Rad-Häusl

Liegedreiräder am Ammersee

Kategorie: Uncategorized (Seite 1 von 2)

R34 das Faltdreirad mit Elektromotor

Das R34 Elektro-Klappdreirad hat denselben Rahmen und somit dieselben Abmaße wie das Modell R32 ohne Elektroantrieb. Auch das Zusammenfalten ist genauso einfach wie bei allen Di Blasi Modellen. Der einzige Unterschied ist der Motor und der abnehmbare Akku. Wenn Sie das R34 bestellen, ist ein Li-Po-Akku (Lithium-Polymer- Akkumulator) schon mit dabei. Dieser Akku bringt Sie laut Hersteller bis zu 25 km weit, ohne zu treten. Beim PEDELEC System wird der Motor durch den Pedalantritt gesteuert. Also wenn Sie in die Pedalen treten, wird durch einen Sensor der Motor zugeschaltet. Die Muskelkraft wird unterstützt, als würde jemand das Fahrrad anschieben. Auf Wunsch kann man es auch mit einer Drehgriffsteuerung erhalten, dann wird die Geschwindigkeit stufenlos an einem Drehgriff geregelt. Mit diesem Rad können auch Personen mit eingeschränkter Kraft an Radtouren teilnehmen. Wenn die Kraft nachlässt, einfach Motor zuschalten und schon geht es einfacher.

• Elektromotor: 24V – 250 W
• max.Geschwindigkeit: ca. 6 km/h (nur Motor)
• Akku: Li-Po-Akku24 V – 9 Ah (Gewicht. 2,8 kg)
• Reichweite • Vorderbremse: 2Stck. unabhängige v-Brakes
• Rad: Alu-Felgen mit NirostaSpeichen

Version 1 – Pedelec

Der Motor schaltet sich zu wenn Sie treten und unterstützt dadurch das Dreirad. Umso schneller Sie treten (Pedale bewegen), desto schneller bewegt sich auch Ihr Dreirad. Der Vorteil ist, dass Sie während dem Fahren nicht ständig einen Gasgriff betätigen müssen um eine Elektrounterstützung zu erhalten.

Di Blasi R34 Pedelec  2799,- €
Tragetasche R34                 65,- €

Version 2 – Twistgrip (Drehgriff):

Der Motor wird geregelt über einen Gasgriff am Lenker wie bei  einem Motorrad. Der Gasgriff befindet sich auf der rechten Lenkerseite. Der Vorteil ist, dass Sie an einem Berg problemlos anfahren können. Sie müssen nur den Gasgriff drehen und losfahren. Bei der Version Pedelec müssten Sie treten.

Di Blasi R34 Twistgrip  2999,- €
Tragetasche R34                    65,- €

R30 der Faltscooter

Das Modell Di Blasi R30 ist ein faltbares Dreirad mit einem modernen Elektromotor. Es ist der optimale Wegbegleiter für Personen, welche aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen kein Fahrrad mehr fahren können, aber trotzdem mobil bleiben möchten. Die meisten Elektrorollstühle sind klobig und schwer, sodass man diese nicht transportieren kann.

Der Di Blasi Faltrollstuhl ist aber das Gegenteil, denn er ist klein und leicht. Im gefalteten Zustand hat der Scooter die Größe eines Koffers. Sie müssen einfach nur eine Taste betätigen und das Mobil entfaltet sich von ganz allein. Wenn das Gefährt durch den beeindruckenden Faltmechanismus entfaltet ist, bietet es einen einfachen tiefen Einstieg zum bequemen Sitz. Nach dem Einschalten braucht man nur den Daumenhebel zu betätigen, um die Geschwindigkeit zu regulieren. Es kann zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen gewechselt werden. Der leistungsstarke Motor von 200 Watt und das relativ geringe Eigengewicht ermöglicht sogar Steigungen von bis zu 11 % zu befahren. Die Gesamtbreite ist nur 61,5 cm und der Wenderadius beträgt 82 cm. Somit ist das Dreirad auch in engeren Bereichen fahrbar. Auch das Rückwärtsfahren mit zusätzlichem Warnton ist möglich. Zusammengeklappt hat der Di Blasi R30 Scooter die Größe von nur 61,5 x 38,5 x 49,5 cm und kann daher fast überall gelagert werden: z.B. im Kofferraum, im Reisemobil oder in der Wohnung. Wenn das Mobil zusammengefaltet ist, kann man es durch den herausziehbaren Griff wie einen Rollkoffer hinter sich herziehen. Das Gewicht (inklusive Akku) beträgt 26,5 kg und ohne Batterie, die schnell entfernt werden kann, beträgt das Gewicht 23,6 kg. Das Modell R30 wird mit einer modernen Lithium-Batterie betrieben, welche sehr leicht und zuverlässig ist. Die Anwendung des Akkus erfordert keine besondere Pflege, dank eines elektronischen Steuergerätes für Ladung und Entladung. Die aktuelle Akkukapazität lässt sich auf einer Anzeige ablesen und bei eintretender Dunkelheit schaltet sich sensorgesteuert die LED-Lichtanlage automatsch ein.  Mit einer Akkuladung ist eine Gesamtstrecke von bis zu 24 km möglich. Das Di Blasi R30 ist in den Farben Rot (RAL 3020), Blau (RAL 5005) und Anthrazit (RAL 7016) lieferbar.

• Di Blasi R30          2799,- €
• Ersatzakku       340,- €
•Ersatz-Ladegerät        99,- €
• Abdecktasche                  76,- €

• gefaltet: 61,5 x 38,5 x 49,5 cm

• Gewicht mit Batterie: 26,5 kg

• Gewicht ohne Batterie: 23,6 kg

• Räder: 12 ½ x 2 ¼

• sensorgesteuerte Beleuchtung

• Hupe

• Elektrobremse am Motor

• mit Rückwärtsgang

• Max Zuladung : 100 kg

• Wendekreis: 82 cm

• Max speed: 6 km/h

• Reichweite: ca. 24 km

• Steigung: 11 %

• Spannung: 24V DC

• Leistung Motor: 200 W

• Batterie Type: Lithium (LiFePO4)

• Gewicht Batterie: 2,9 kg

• Voltage: 24V

• Leistung: 9Ah

• Ladegerät: 2 A

di Blasi

Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich die Fahrzeuge von di Blasi auf Koffergröße zusammenfalten

R30: der Faltscooter

R32: das Faltdreirad

R34: das Faltdreirad mit Elektrounterstützung

Hase-Bikes

Die HASE BIKES Manufaktur baut seit 1994 ausschließlich Spezialräder. Etwas andere Bikes und Trikes, die bei perfekter Praxistauglichkeit prallen Fahrspaß und Freude an Mobilität bringen.

Hase-Fahrräder sind sogenannte Delta-Trikes, was bedeutet, dass zwei Räder hinten und ein Rad vorne ist. Dies bringt unter anderem einen sehr kleinen Wendekreis.

Achtung, da wir gerade unsere Web-Seite aufbauen, ist im Moment nur ein Link hier zu den Rädern von der Firma HASE geschaltet.

https://hasebikes.com/143-0-Liegerad-KETTWIESEL-EVO-STEPS.html

Scorpion fs 26

 – das dynamische, voll gefederte Speed-Trike

Sitzhöhe: 29 – 43 cm
Tretlagerhöhe: 41 – 49 cm
Gewicht: ab 18,2 kg
Zuladung: max. 140 kg

Scorpion plus 20

 – das hohe, kompakte und voll gefederte Alltags- und Reha-Trike

Sitzhöhe: 43 – 57 cm
Tretlagerhöhe: 37 – 43 cm
Gewicht: ab 18,8 kg
Zuladung: max. 150 kg

https://www.hpvelotechnik.com/produkte/scorpion_plus20/index_d.html

Scorpion plus 26

 – das voll gefederte SUV-Trike: höher, breiter, komfortabler!

Sitzhöhe: 43 – 57 cm
Tretlagerhöhe: 37 – 43 cm
Gewicht: ab 19,5 kg
Zuladung: max. 150 kg

https://www.hpvelotechnik.com/produkte/scorpion_plus26/index_d.html

Scorpion fs 26 S-Pedelec

 – das voll gefederte E-Trike bis 45 km/h


https://www.hpvelotechnik.com/produkte/scorpion_fs26_s-pedelec/index_d.html

Scorpion fs 26 Enduro

 – das voll gefederte Gelände-Trike! Spaß pur!


https://www.hpvelotechnik.com/produkte/scorpion_fs26_enduro/index_d.html

Scorpion fs 20

 – das kompakte, voll gefederte Action Trike

Sitzhöhe: 29 – 43 cm
Tretlagerhöhe: 40 – 45 cm
Gewicht: ab 17,5 kg
Zuladung: max. 130 kg

https://www.hpvelotechnik.com/produkte/scorpionfs/index_d.html

« Ältere Beiträge

© 2019 Rad-Häusl

Theme von Anders NorénHoch ↑