Länge läuft: Scorpion fs mit 26Zoll Hinterrad – das dynamische, voll gefederte Speed-Trike

HP-Velotechnik Scporpion fs 26, Cosmic grey, BodyLink-Sitz, SRAM 30-Gg….
HP-Velotechnik Scorpion fs 26 reinorange matt, STEEPS 8000, Blinkanlage, Gepäckträger, Trikefender, ErgoMesh-Sitz, Lichtanlage…

Steckbrief:

● Mittlere Sitzhöhe, flacher Sitz für gute Bodenfreiheit bei sehr guter Fahrdynamik
● Hohe Pedalposition über dem Sitz für effiziente Kraftausnutzung
● Sehr gute Kippstabilität
● 26 Zoll Hinterrad für optimale Laufruhe
● Gepäckkapazität: bis zu 35 kg in 4 Taschen
● Maximale Zuladung 140 kg
● Komfortable, integrierte Vollfederung AntiDive Geometrie, HP Stabilizer System
● Ohne Werkzeug faltbar in 60 Sekunden

Sitzhöhe: 29 – 43 cm
Tretlagerhöhe: 40 – 45 cm
Gewicht: ab 18,2 kg
Zuladung: max. 140 kg

Faltmaß:

123x83x62 cm. Werden zusätzlich die Laufräder abgenommen, verringert sich die Abmessung nochmals auf kompakte 93x74x54 cm.

26 Zoll

Langer Radstand; klare Linienführung; große, leicht laufende Räder; elegant integrierte Einzelradaufhängung: Die dynamische Ausstrahlung des Scorpion fs 26 hinterlässt nachhaltigen Eindruck.

   Schon der erste Blick auf das rassige Scorpion fs 26 beschleunigt spürbar den Puls. Das mächtige 26 Zoll Hinterrad und die markant betonte Fahrwerksfederung zeigen unübersehbar: Dieses Speed-Trike ist hungrig nach Asphalt und Adrenalin!

   Doch die prägnanten Design-Merkmale sorgen auch für eine beeindruckend solide Straßenlage und ein überragend leichtes Überrollen von Hindernissen.

   Beste Voraussetzungen also für aufregende Abfahrten. Das ASG-Lenkungssystem (Advanced Steering Geometry) sorgt unterwegs für eine leichtgängige, präzise Steuerung und einen kleinen Wendekreis trotz des mit der Radgröße gewachsenen Abstands zwischen Vorder- und Hinterachse. Dabei vermittelt der lange Radstand des Scorpion fs 26 ein deutlich spürbares Plus an Laufruhe, Sicherheit und Fahrvergnügen – Länge läuft!

Entfaltet viel Fahrfreude

Mit dem Scorpion fs 26 hat HP VELOTECHNIK das erste voll gefederte Speed-Trike mit leichtlaufendem 26 Zoll Hinterrad entwickelt, das zum Transport ohne Werkzeug flach gefaltet werden kann.

Mit wenigen Handgriffen falten Sie Ihr Scorpion fs 26 in einer Minute auf ein platzsparendes Packmaß von 123x83x62 cm. Werden zusätzlich die Laufräder abgenommen, verringert sich die Abmessung nochmals auf kompakte 93x74x54 cm.  Auch mit montiertem Gepäckträger und Schutzblechen kann das Scorpion fs 26 ohne Abnehmen der Laufräder gefaltet werden. Und die Kette? Dreht sich um ihre eigene Achse und bleibt, von den flexiblen Kettenschutzrohren geführt, ansonsten zuverlässig an ihrem Platz. Das Schönste: Beim Entfalten verwandeln Sie dank des einzigartigen, selbsttätig arretierenden Faltgelenks von HP Velotechnik Ihre Vorfreude schnell in volle Fahrfreude!

Fahrdynamik und Komfort in perfekter Balance: Scorpion fs

Gut zu wissen, dass Sie sich ganz entspannt zurücklehnen können, wenn plötzlich ein Schlagloch vor Ihnen auftaucht. Beim faltbaren Touren-Trike Scorpion fs haben unsere Ingenieure mit der komfortablen Vollfederung moderne Fahrwerkstechnik aus dem Automobilbereich in preisgekröntes
Dreirad-Design umgesetzt. Kompromisse mit Nachrüstlösungen waren dabei fehl am Platz.

Konsequent wurde das Fahrzeug von Grund auf für die beeindruckend sensible Allradfederung entwickelt. Die im Rahmendesign integrierte Dreieckslenker-Achsgeometrie mit HP Stabilizer-System erlaubt die reale Ausnutzung der großzügig bemessenen Federwege. Dabei unterstreichen der flache Sitz und die deutlich höhere Pedalposition den sportlichen Anspruch des agilen Fahrzeugs.

Das Scorpion fs ist wahlweise mit einem 20 Zoll Hinterrad für ein kompaktes Faltmaß und maximale Traktion oder mit einem 26 Zoll Hinterrad für einzigartige Laufruhe und ein noch leichteres Überrollen von Hindernissen erhältlich.
Das Ergebnis dieser Ingenieurskunst erleben Sie schon in Ihrer ersten Kurve: Die aufregende Synthese von optimaler Straßenlage und maximalem Fahrvergnügen.

Mit dem Scorpion fs ist auch ein rauer Weg ein lohnendes Ziel

Gullydeckel, Kopfsteinpflaster, Schotterpisten: Der Zustand vieler Radwege ist erschütternd. Ab jetzt können Sie sich darauf freuen: Wenn die Fahrsituation anspruchsvoller wird und neben einer schnell reagierenden Federung vor allem Spurtreue, Lenkpräzision und maximale Kippstabilität gefordert sind, ist Ihr Scorpion fs ganz in seinem Element.

Die komfortablen McPherson-Federbeine der Vorderradaufhängung bieten sinnvoll bemessene, sanft gedämpfte Federwege von 6 cm an den richtigen Stellen. Die robusten, gegen Schmutz geschützten Federbeine werden weit außen vom soliden Rahmenquerträger gehalten und sind über einstellbare Dreieckslenker und wartungsfreie Lager mit dem Hauptrahmen verbunden. Mit diesem Konstruktionsprinzip konnten unsere Ingenieure die ungefederten Massen besonders gering halten – Grundlage für das sensible Ansprechverhalten des Scorpion fs – Fahrwerks und das für ein voll gefedertes Dreirad beeindruckend niedrige Gesamtgewicht ab 17,5 kg. Die Federvorspannung ist einstellbar; die Federhärte und Progression kann einfach an Ihre Anforderungen angepasst werden.

Sicherheitsplus bei schnellen Kurvenwechseln: Das HP Stabilizer System verringert das Einfedern des kurvenäußeren Federbeins und verhindert zuverlässig, dass sich Rad und Fahrer durch die Fliehkraft übermäßig nach außen neigen. Die Kontrolle im Grenzbereich wird spürbar verbessert und die Kippsicherheit deutlich erhöht. Durch die eingesetzte AntiDive-Kinematik wird störendes Bremstauchen verhindert. Die Sturz und Spurgeometrie ist so ausgelegt, dass die Lenkung über den gesamten Federweg bei sicherem Geradeauslauf leichtgängig und frei von Einflüssen beim Bremsen (Brake-Steer) oder Überfahren von Hindernissen (Bump-Steer) bleibt. Das spüren Sie sofort: An der Präzision der Lenkung, dem sportlichen Handling und dem direkten Feedback von der Straße.

Das komplette Fahrwerk ist nach unserem No-Squat Federungskonzept ausgelegt und bringt Ihre volle Antriebsenergie ohne Kraftverlust auf die Straße. Dafür genießen Sie vollen Komfort – so können Sie sich auch auf rauen Wegen entspannt zurücklehnen und dynamisch beschleunigen.

Unsere persönliche Einstufung kurz und knapp: *

Der Scorpion fs 26 ist wie auch der Scorpion fs 20 der absolute Topseller. Hier vereinen sich der totale Fahrkomfort mit dem sehr komfortablen Fahrwerk und einem dynamischen Fahrverhalten. Mit drei Rädern ist es in der Praxis nicht einfach, jeder Unebenheit oder jedem Schlagloch auf gewohnter Weise durch Gewichtsverlagerung auszuweichen. Durch die Vollfederung bei den Scorpion fs-Modellen erreichen Sie einen enormen Komfortgewinn. Gleichzeitig gewinnen Sie mehr Sicherheit bei Kurvenfahrten und bei Bremsmanövern. Hier haben die Räder durch die ausgeklügelte Federungstechnik deutlich mehr Bodenhaftung.

Die komfortable Sitzposition ist eine gelungene Mischung aus sportlichem Fahren, guter Übersicht im fließendem Verkehr und besticht auch auf Langstrecken. Durch die Auswahl der verschiedenen Sitze haben Sie auf die Sitzhöhe einen direkten Einfluss.

Häufig wird nach dem Unterschied zwischen dem 20″ und dem 26″ Modell gefragt. Beides hat Vorteile: Das 20″ Modell besticht durch das etwas geringere Packmaß, dem robusteren Hinterrad und einer optimalen Gepäckträgerlösung. Das 26″ Modell läuft bei Geschwindigkeiten von über 25 km/h etwas ruhiger (der Unterschied ist aber sehr gering und ist oft nur im direkten Vergleich feststellbar), hat eine etwas bessere Traktion auf losem Untergrund und für die Schaltung im Gelände mehr Bodenfreiheit. In der Praxis ist hier aber meist die Optik der entscheidende Punkt zwischen den beiden Modellen.

Wir fahren selbst seit Jahren beide einen Scorpion fs 20 und fs 26 und sind davon total begeistert. Da wir viel mit dem Wohnmobil unterwegs sind, ist für uns die einfache Faltbarkeit und auch das kleine Packmaß auch sehr wichtig.

Kombiniert mit einem e-Antrieb ist das Fahrzeug auf allen Touren der Hit!

Technische Daten:

Sitzhöhe BodyLink . . 29 cm
Sitzhöhe ErgoMesh . 32 cm / 43 cm (HS plus)
Sitzbreite ErgoMesh . 38 cm / 43 cm (XL)
Sitzwinkel . . . . . . . . . . . 41– 49° / 41– 54° (HS plus)
Tretlagerhöhe . . . . . . 40– 45 cm
Federweg VR/HR . . 6 cm / 8 cm
Bodenfreiheit . . . . . . . 12 cm (statisch eingefedert)
Laufradgröße VR .. 20″ (ISO 406)
Laufradgröße HR .. 26″ (ISO 559)
max. Reifenbreite . . 2″ (5 cm)
Radstand . . . . . . . . . . . . 128 cm
Spurweite . . . . . . . . . . . 78 cm
Breite . . . . . . . . . . . . . . . 83 cm
Länge . . . . . . . . . . . . . . . . 187–231 cm
Wendekreis . . . . . . . . . 5,51m außen
Gewicht . . . . . . . . . . . . . ab 18,2 kg
Zuladung . . . . . . . . . . . . max. 140 kg
Rahmenmaterial . . . Alu 7005 T6
Schwingenlager . . . . . wartungsfrei
Pulverbeschichtung . Reinorange matt, Cosmic grey odere Sonderfarbe
FahrerIn Größe . . . . ca. 1,62–2,00 m
Garantie Rahmen .. 10 Jahre

Erfüllen Sie sich doch Ihren Traum…

rasante Fahrten…
weite Reisen…
zu zweit erleben…
locker im Gelände…
oder einfach relaxen…
und auf Ihren Reisen ist der Scorpion fs26 immer mit dabei…

zum Scorpion fs 26 S-Pedelec http://rad-haeusl.de/scorpion-fs-26-s-pedelec/

zum Scorpion fs 26 Enduro: http://rad-haeusl.de/scorpion-fs-26-enduro/

zum Konfigurator:

http://hpvelotechnik.velocom.de/step-1.jsf

Sparen Sie bares Geld:

JobRad-Logo

Ihr Wunschrad über den Arbeitgeber – Fahrspaß und Steuervorteile inklusive!

Mehr auf jobrad.org