Liegedreiräder am Ammersee

Kategorie: Uncategorized (Seite 2 von 3)

Schaltungsübersicht

Übersicht kompakt – Kettenschaltung, Nabenschaltung, Schaltgetriebe

Wer über das Fahrrad redet, redet auch im Zeitalter der E-Bikes von einer Maschine, die überwiegend Muskelkraft in Vorwärtsbewegung umsetzt. So smart wie das Velo schafft das keine andere technische Konstruktion. Damit diese einzigartige Symbiose von Muskel und Maschine wie ein Uhrwerk läuft, machen sich Fahrradkonstrukteure seit 200 Jahren Gedanken. Die Geschichte des Antriebs beginnt mit der Drais’schen Laufmaschine und reicht heute bis zum ultraleichten Highend-Schaltwerk oder voll gekapselten Gangschaltungen.

Die Ingenieure von HP Velotechnik suchen aus dem riesigen Angebot der verfügbaren Schaltsysteme zielgenau jene aus, die sich besonders harmonisch in das Gesamtkonzept unserer Liegeräder integrieren. Diese Vorauswahl bedeutet für Sie, wie bei all unseren Optionen: Sie haben immer eine gute Wahl, um Ihr Traumrad zu konfigurieren. Denn die Räder, die wir bauen, sind so individuell wie Ihre Ansprüche.

Kettenschaltung oder Schaltgetriebe: Dahinter steckt nicht nur viel Technik, sondern auch eine unterschiedliche Philosophie. Und die reicht viel weiter als die Frage: Fahren Sie 8 Gänge? Oder 14? Oder sogar 30? So sind Nabenschaltungen im Stand schaltbar. Kettenschaltungen setzen auf feine Gangabstufungen. Beide Bauteile sind in unserer Basisaustattung kombiniert. Zusätzlicher Vorteil am Liegerad: Aufgrund der langen Kette sind alle Gänge durchschaltbar, Sie müssen sich keine Gedanken machen, welches Kettenblatt vorne mit welchem Ritzel hinten kombiniert werden darf.

Schalthebel oder Drehgriff?

Drehgriffe oder Lenkerendschalthebel? Das ist keine Frage der Philosophie, sondern der Ergonomie. Deshalb bieten wir beides an. Drehgriffe sind robust und durch die Markierung ist der eingelegte Gang eindeutig ablesbar.

gangschaltung fahrrad lenkerendschalthebel
Lenkerendschalthebel
gangschaltung fahrrad drehgriff pinion
Drehgriff

Bei Pinion und Rohloff werden sie zur optimalen Handhabung sogar noch von HP Velotechnik verlängert. Die Lenkerendschalthebel können Sie auch mit weniger Kraft präzise umlegen.

Nachfolgend finden Sei eine kompakte Übersicht aller Gangschaltungen in diesem Baukastensystem. Gerne beraten wir Sie persönlich in unserem Laden welche Schaltung wir für Sie als optimal finden.

SRAM X4 24-Gang

gangschaltung fahrrad drivetrain derailleur sram X4

Kettenschaltung

Übersetzung: 48-38-28 Z. / 11 – 32 Z.
Entfaltung: 1,75 m – 8,73 m
Schalthebel: Sram X4 Drehgriff
Kassette: Sram PG-820
Schaltwerk: Sram X4 8-fach
Kombination mit Motor: als 8-fach Schaltwerk X4 mit Shimano STEPS E5000

Verfügbar für Gekko 26 vorkonfigurierte Ausstattung ohne Motor; in Kombination mit Motor alle Trikes außer Scorpion fs 26 S-Pedelec und Enduro sowie Gekko fxs

Solider Einstieg: Das X4-Schaltwerk von Sram vereint Schaltpräzision, geringes Gewicht und elegantes Design mit einem herausragend günstigen Preis. In Kombination mit einer dreifach Kettenblatt-Garnitur von Shimano bieten wir diese 24-Gang Kettenschaltung für unser Einsteiger-Trike Gekko 26 an. Angenehmes Plus: Mit den leichtgängigen Drehgriffen von Sram haben Sie die richtige Übersetzung stets in der Hand.

Tripleshift 24 Gang

Sturmey Archer + Sram / Shimano

gangschaltung fahrrad drivetrain shifting tripleshift 24 gears gaenge

Naben- plus Kettenschaltung

Übersetzung (20″): 46 Z. / 11 – 34 Z.
Übersetzung (26″): 39 Z. / 11 – 34 Z.
Entfaltung (20″): 1,49 m – 8,53 m
Entfaltung (26″): 1,68 m – 9,64 m
Schalthebel: Sram Drehgriffschalter
Kassette: Shimano CS-HG50
Schaltwerk: Sram X4 8-fach
Kombination mit Motor: Nein

Verfügbar für alle Trikes, außer Scorpion fs 26 S-Pedelec und Enduro sowie Gekko und Gekko fxs

Bewährte Kombination: Bei Liegeradfans sehr beliebt: eine 3-Gang-Nabe mit einer Kettenschaltung kombinieren. Die 3-Gang-Nabe der englischen Traditionsfirma Sturmey Archer lässt sich per Drehgriff im Stand durchschalten. Sie erweitert das Übersetzungsspektrum der hinteren Kettenschaltung beträchtlich. In der Basisversion mit der 8-fach Kassette X4 von Sram haben Sie einen robusten Begleiter für alle Wege.

Tripleshift 27 Gang

Sturmey Archer + Shimano

Gangschaltung Fahrrad Bicycle Drivetrain Shifting Tripleshift 27 Deore Schaltwerk Derailleur

Naben- plus Kettenschaltung

Übersetzung (20″): 46 Z. / 11 – 34 Z.
Übersetzung (26″): 39 Z. / 11 – 34 Z.
Entfaltung (20″): 1,49 m – 8,53 m
Entfaltung (26″): 1,68 m – 9,64 m
Schalthebel: Sturmey Archer Lenkerendschalthebel
Kassette: Shimano CS-HG400
Schaltwerk: Shimano Deore 9-fach
Kombination mit Motor: Nein

Verfügbar für alle Einspurer / Trikes, außer Scorpion fs 26 S-Pedelec und Gekko 26

Praktisch und edel: Sie möchten die beliebte Kombination 3-Gang-Nabe plus Kettenschaltung edel erweitern? Dann kombinieren Sie doch einfach die Sturmey Archer-Nabe mit einer 9-fach Kettenschaltung Deore von Shimano. Die sorgt für eine fein abgestufte Kraftübertragung. Ihr Vorteil: In Kombination mit der Getriebenabe können Sie alle 27 Gänge einfach durchschalten.

Sram 30 Gang

SRAM

gangschaltung fahrrad kettenschaltung drivetrain derailleur shifting sram GX 30

Kettenschaltung

Übersetzung (20″): 60-52-40 Z. / 11 – 36 Z.
Übersetzung (26″): 52-42-30 Z. / 11 – 36 Z.
Entfaltung (20″): 1,67 m – 8,2 m
Entfaltung (26″): 1,67 m – 9,5 m
Schalthebel: Sram Lenkerendschalthebel
Kassette: Sram PG-1050
Schaltwerk: Sram GX 10-fach
Umwerfer: Microshift
Kombination mit Motor: neodrives Z20 und Z20 RS

Verfügbar für alle Trikes, außer Gekko 26, bei Scorpion fs 26 S-Pedelec und Enduro nur mit Motor, bei Gekko fxs nur 10-Gang mit Motor

Eleganter Racer: Sie sind auf der Suche nach sportlicher Performance? Dann führt an der leichten Sram 30-Gang mit drei Kettenblättern vorne und dem 10-fach Ritzelpaket hinten kaum ein Weg vorbei. Der große Übersetzungsbereich macht Sie flexibel in allen Fahrsituationen. Die Lenkerendschalthebel liegen ergonomisch in Ihrer Hand. Mit sattem „Klack“ wechselt exakt definiert der Gang.

XT Di2 11 Gang

Shimano

gangschaltung fahrrad kettenschaltung drivetrain derailleur shifting shimano XT Di2

Kettenschaltung

Übersetzung (20″): 50 Z. / 11 – 46 Z.
Übersetzung (26″): 44 (Enduro 38) Z. / 11 – 46 Z.
Entfaltung (20″): 1,63 m – 6,82 m
Entfaltung (26″): 1,91 m – 8,00 m
Schalthebel: Di2 mit Tippschalter
Kassette: Shimano XT M8000
Schaltwerk: Shimano XT Di2 (elektrisch)
Besonderheit: Keine Kabelzüge
Kombination mit Motor: Shimano STEPS EP8

Verfügbar für alle Trikes, außer Scorpion fs 26 S-Pedelec, Gekko 26, Gekko fx 20 und Gekko fxs; ausschließlich in Kombination mit Motor

Schaltzug adé: Auf Knopfdruck und mit extremer Präzision und Geschwindigkeit durch 11 Gänge wechseln, das macht die elektrische Schaltung XT Di2 aus. Wir verbauen diesen technischen Leckerbissen unter den Kettenschaltungen von Shimano exklusiv in Kombination mit dem Tretlager-Motor STEPS EP8. Von Shimano fürs MTB konzipiert, wird diese Kombi auch im Trike zum Turbo am Berg.

Nexus 8 Gang

Shimano

gangschaltung fahrrad drivetrain shifting gearhub nabenschaltung shimano nexus

Hinterrad-Nabenschaltung

Übersetzung (20″): 44 Z. / 16 Z.
Übersetzung (26″): 44 Z. / 22 Z.
Entfaltung (20″): 2,19 m – 6,64 m
Entfaltung (26″): 2,12 m – 6,44 m
Schalthebel (elektrisch): Shimano Di2 mit Tippschalter
Schalthebel (mechanisch): Shimano Drehgriffschalter
Kombination mit Motor: Shimano STEPS E5000 und E6100

Verfügbar für alle Trikes, außer Scorpion fs 26 S-Pedelec und Gekko 26, tw. nur mit Motor

Ganz einfach: Sie wollen das Radfahren ebenso wie das Leben genießen. Da stören komplizierte Vorgänge und hohe Hindernisse nur? Dann entscheiden Sie sich bei unseren Schaltungsoptionen ganz einfach für die Nexus Premium. Diese 8-fach Nabenschaltung in bewährter Shimano-Qualität lässt sich locker-leicht mit einem Drehgriff bedienen und ist noch dazu ausgesprochen wartungsarm.

Speedhub 14 Gang

Rohloff

gangschaltung fahrrad bicycle drivetrain gearhub shifting nabenschaltung rohloff speedhub

Hinterrad-Nabenschaltung

Übersetzung (20″): 52 Z. / 15 Z.
Übersetzung (26″): 46 Z. / 15 Z.
Entfaltung (20″): 1,45 m – 7,63 m
Entfaltung (26″): 1,71 m – 9,00 m
Schalthebel: extra langer Rohloff-Drehgriff von HP Velotechnik
Kombination mit Motor: Shimano STEPS EP8 (Kettenblätter wie bei XT Di2)

Verfügbar für alle Einspurer / Trikes, außer Scorpion fs 26 S-Pedelec, Gekko 26; bei Scorpion fs 26 Enduro nur mit Motor

Der Weltenbummler: Seit sie 1998 erstmals auf den Markt kam, hat sich die Speedhub von Rohloff zu einer Legende entwickelt. Unzählige Globetrotter setzen auf die schier unverwüstliche Nabenschaltung mit den 14 gleichmäßig abgestuften Gängen. Garant dafür ist das wartungsarme, gekapselte Getriebe im Ölbad. Vorteil für Sie: Unser extra langer Drehgriff erleichtert die Bedienung ungemein.

C1.12 12 Gang

Pinion

gangschaltung fahrrad bicycle drivetrain gear transmission pinion c1.12

Tretlagergetriebe

Übersetzung (20″): 46 Z. / 28 Z.
Übersetzung (26″): 46 Z. / 36 Z.
Entfaltung (20″): 1,35 m – 8,21 m
Entfaltung (26″): 1,40 m – 8,52 m
Schalthebel: extra langer Pinion-Drehgriff von HP Velotechnik
Kettenspanner: von HP Velotechnik mit extra großen Kettenröllchen
Kombination mit Motor: neodrives Z20 und Z20 RS

Verfügbar für alle Einspurer / Trikes, außer Gekko 26 und Gekko fxs

Die Avantgarde: Tretlagerschaltung heißt für Liegeradler: Das bringt nicht nur Sie nach vorn, diese gekapselte 12-Gang-Schaltung ist auch ganz vorn am Rad positioniert. Pinion vereint automobile Getriebetechnik mit beeindruckender Zuverlässigkeit. Mit dem langen Drehgriff von HP Velotechnik ist die C1.12 sehr leicht zu bedienen. Sie passt auch perfekt zu unseren kraftvollen Nabenmotoren.

Reha und Therapie

Medizinische Hilfsmittel und Zubehör für besondere Bedürfnisse

Gute Technik muss gut aussehen – sauber, aufgeräumt und funktional. Der für die Räder aus unserer Manufaktur formulierte Anspruch gilt natürlich auch für das Zubehör. Und das besonders dann, wenn es sich um Zubehör für besondere Bedürfnisse handelt! Unsere Ausstattungslinie für Reha und Therapie macht aus medizinischen und praktischen Hilfsmitteln wie Fußhalter, Handablagen oder Gehstock-Arretierung hochfunktionale Designstücke.

Mit dem praktisch-funktionalen „Klettspringer“ werden Fußhalter und Handfixierung zu einem echten Hingucker. Hinter der durchdachten Verschlusstechnik verbirgt sich ein Klettband mit verblüffendem Aufschnapp-Mechanismus. Ein Ruck am Verschluss – und Hand oder Fuß sind freigegeben.

Handauflage

Liegerad Zubehör Recumbent Accessories Handauflagen Halteband Hand Rests Strap

Im Rahmen unserer Produktlinie für Reha- und Therapiezwecke sind unsere gepolsterten Handauflagen auch erhältlich als Ausführung mit (einseitiger) Handfixierung, insbesondere für die Nutzung bei Einhandbedienungs-Option (weiter unten auf dieser Seite). Der Schnelleinstieg sorgt für leichtes Einführen des bewegungseingeschränkten Unterarms. Durch die Fixierung wird der Arm bei Lenkbewegungen mitgeführt und zugleich mobilisiert.

Aufstehhilfe

Liegeradzubehör Aufstehhilfe

Mit der Aufstehhilfe erhalten Sie einen Handgriff, der links oder rechts oder auch paarweise über den Vorderrädern montiert werden kann. Die Aufstehhilfe bietet Ihnen festen Halt, um sich aus dem Sitz hoch zu ziehen oder um sich beim Einsteigen abzustützen. Die Handgriffe können nach dem Lösen eines Schnellspanners einfach eingestellt oder abgenommen werden. Manche Nutzer nutzen sie darüber hinaus auch zum Montieren von Action-Kameras, Navigationshilfen oder ähnlichem.

Pedal mit Fersen- und Fußfixierung

Pedal Fersen- Fuß-Fixierung Heel Strap

Das alternative Pedal für alle, die kein Systempedal nutzen wollen oder können. Einfacher, schneller Einstieg mit jedem Schuh durch die ausgependelte Ruheposition. Mit Einhand-Fixierung der Ferse für sicheres und effizientes Pedalieren. Zum Ausstieg wird der Schuh auf Wunsch mit einem Griff sofort wieder freigegeben. Erhältlich als Option zum Komplettrad oder als Set zum Nachrüsten.

Ergo-Sicherheitspedal

Ergo-Sicherheitspedal Ergonomic Safety Pedal

Das Ergo-Sicherheitspedal ermöglicht eine Fixierung und Anpassung an Winkel und Breite des Fußes. Praktische Einhand-Klettverschlüsse mit Federstahl-Einlage. Die SPD-Sicherheitsbindung ermöglicht gelenkschonende Bewegungsfreiheit beim Pedalieren und eine echte Ausstiegsoption in kritischen Situationen.

Ergo-Pedal mit Unterschenkelfixierung

Liegeradzubehör Ergo-Pedal mit Unterschenkelfixierung

Speziell für Nutzer mit Funktionseinschränkungen des Unterschenkels oder Fußes: Unser Ergo-Pedal mit Unterschenkelfixierung ermöglicht aktives oder passives Mitführen und Mobilisieren mit jeder Kurbelumdrehung. Winkel, Breite und Höhe der Unterschenkelfixierung sind verstellbar. Für eine maximale Stabilisierung des Unterschenkels verzichtet diese Variante auf die SPD-Bindung.

Gehhilfenhalter

Halterung Gehhilfen Walking Aid Mount

Einfaches Einsetzen, sicheres Mitführen und schnelle Entnahme von Gehhilfen. Die praktische Schnellaufnahme passt sich stufenlos auf Durchmesser von 20 bis 30 mm an, HP Velotechniks Fixierung aus Federstahl sorgt für sicheren Halt und gibt die Gehhilfe dank Einhandbedienung schnell und ohne lästiges Hantieren frei.

Einhandbedienung Schaltung und Bremse

Einhandbedienung Bremsen Schaltung One Hand Actuation Drivetrain Brakes

Auf Wunsch montieren wir mit einer Hand bedienbare gekoppelte Vorderrad-Scheibenbremsen und eine Scheibenbremse mit Parkbremsfunktion am Hinterrad. Mit der Auswahl der Montageseite (rechts/links) bei der Bremse legen Sie auch die Montageseite der Einhandbedienung der Schaltung fest. Erhältlich für alle Schaltungsvarianten inkl. E-Antrieb, außer Tripleshift 24.

Ergomesh HS plus Sitz

Ergomesh HS plus Liegerad-Netzsitz Recumbent Mesh Seat

Der hohe Netzsitz ErgoMesh HS-plus ist 11 cm höher als der normale ErgoMesh-Sitz, und ganze 14 cm höher als der BodyLink-Sitz. Außerdem ist die HS-XL plus-Variante 5 cm breiter und hat eine je 5 cm längere Sitz-/Rückenlehne als die ErgoMesh HS plus-Variante.

Die höhere Sitzposition erleichtert das Ein- und Aussteigen und verbessert die Übersicht im Verkehr, verringert jedoch die Kippstabilität in schnellen Kurven.

Pelottengurte für Netzsitze

Zur optimalen Fixierung von Oberkörper und Becken hat HP Velotechnik höchst einfach zu bedienende Pelottengurte entwickelt: Per Ratschengurt lässt sich die Weite in einem sehr großen Bereich einstellen. Passend für den ErgoMesh-Netzsitz sowie die Sitze unserer Gekko-Dreiräder.

Licht und Sicherheit

So können Sie sich sehen lassen – und hören

Unsere Optionen für Licht und Sicherheit sorgen dafür, dass Sie im Straßenverkehr wahrgenommen werden und selbst bei Nacht oder in der Dämmerung den Überblick behalten. Und zur Not verschaffen wir Ihnen auch Gehör.

Lichtanlage mit SON-Nabendynamo

Lichtanlage Fahrrad Bicycle Lighting System SON Hub Naben-Dynamo IQ-X

Unübertroffen effizient und besonders leicht. Immer funktionsbereit, auch bei Nässe und Schnee: Der bewährte SON-Nabendynamo zeichnet sich durch absolute Zuverlässigkeit aus. Sehr heller LED-Scheinwerfer B&M IQ-X (bis 100 Lux) mit Sicherheitsplus durch Tagfahrlicht Licht24. B&M-Rücklicht Toplight Flat S plus mit Bremslicht. Standlicht vorne und hinten.

Lichtanlage Eyro

Fahrradbeleuchtung Bicycle Lights Busch und Mueller Eyro

Der 30 Lux-Akkuscheinwerfer Eyro von Busch und Müller ist über eine USB-Ladebuchse wiederaufladbar; das Ladekabel gehört dabei zum Lieferumfang. Das Rücklicht B&M Toplight Flat S senso wird als Batterierücklicht mit zwei AA-Batterien bestückt. Dank Dämmerungs- und Bewegungssensor schaltet es sich automatisch ein und aus.

Lichtanlage IQ XS und IQ X für E-Antrieb

Die Lichtanlagen IQ XS und IQ X sind optimal für Räder mit Elektroantrieb. Die Lichtanlagen entnehmen ihre Energie aus dem Akku vom Fahrzeugantrieb. Damit haben Sie eine sehr hochwertige Lichtanlage, bei der Sie sich nicht um Akkus kümmern müssen für ein sehr geringes Geld. Das An- und Ausschalten fällt leicht dank einer optisch hervorgehobenen Taste auf dem Display. Der IQ-XS-Scheinwerfer von Busch & Müller leistet 70 Lux. Dieser sehr helle Scheinwerfer wird durch das Modell IQ X mit 140 Lux noch deutlich getoppt.

Blinkerset WingBling

Fahrrad-Blinker Bicycle Turn Indicator WingBling

Setzen Sie Zeichen als Radfahrer im Verkehr! Mit unserem Blinkerset WingBling können Sie sich hervorragend bemerkbar machen. Ihr Vorteil: Sie signalisieren den anderen Verkehrsteilnehmern eindeutig, wo es lang geht, und Sie können zugleich beide Hände am Lenker lassen. StVZO-konforme Entwicklung von HP Velotechnik für Dreiräder. 2 Blinker vorne und hinten, passend für Räder mit E-Antrieb.

Rückspiegel Mirrycle

Fahrrad-Rückspiegel Bicycle Rear Mirror Mirrycle

Der Mirrycle kommt in schlanker Ausführung und mit rundem Sichtfeld. Montage am Lenkerende, bei Verwendung von Lenkerendschalthebeln mit seitlicher Barend-Befestigung. Die können Sie praktischerweise auch gleich noch als Radcomputer-Halter verwenden. Beidseitige Montage möglich.

Rückspiegel B&M E

Fahrrad Rückspiegel Bicycle Rear Mirror Busch und Müller E-Bike-Spiegel

Mit dem extra großen Sichtfenster des Spiegels B&M E haben Sie im Blick, was hinter Ihnen los ist. Das Sichtfeld ist einfach verstellbar, bleibt aber auch bei rauem Untergrund in Position. Montage je nach Modell auf Radträger oder mit Barendhalterung am Lenker; wahlweise links, rechts oder beidseitig.

Gekoppelte Bremse

Gekoppelte Bremse Coupled Front Brake Liegerad Recumbent

Für alle, die mit einem Griff in die Bremse beide Vorderräder gleichzeitg effektiv kontrollieren wollen. HP Velotechnik bietet das sowohl als Option an für die mechanische Scheibenbremse Avid BB7 an als auch für die hydraulische Scheibenbremse Tektro Auriga.

Parkbremse

Parkbremse Parking Brake Liegedreirad Trike Recumbent Tricycle

Was im Auto die Handbremse leistet, besorgt am Dreirad die Parkbremse: sicheres Abstellen auch bei abschüssigem Untergrund. Shimano V-Brake mit großem Daumenrasthebel.

Rahmenschloss

Fahrrad Rahmenschloss Liegerad Trike Recumbent Frame Lock

Wegfahrsperre: Bügel rausschieben, Schlüssel ziehen – und das kräftige Axa-Rahmenschloss blockiert wirkungsvoll das Hinterrad. Als Zusatz empfiehlt sich die Einsteckkette Axa (1 m lang), um das Trike gleich noch sicher anzuschließen.

Wimpel​

Bike Flag Reflective Fahrrad-Wimpel Recumbent Liegerad

Sicherheit ist (k)eine Frage des Stils: Für viele Liegeradler gehört der Wimpel als Teil der passiven Sicherheitsausrüstung ans Rad wie die Klingel. Mit der Fahne setzen Sie im Verkehr ein deutliches Ausrufezeichen. Je nach Modell für Aufnahme in Gepäckträger oder Sitzlehne. Orangefarbene Folie mit silbernen Reflexelementen.

Mit der AIRZOUND Presslufthupe werden Sie gehört.

air-horn-bike-AirZoundXL

Die Fahrradhupe wird wie eine Klingel an Lenkstangen von 25 mm – 26,2 mm Ø bzw. mit der mitgelieferten Oversize-Klemme bis 31,8 mm Ø befestigt. Durch Betätigen des Auslösehebels (rechts im Bild oben, weiß) lassen sich bis zu 90 laute Hupstöße im Bereich von moderaten 30 bis zu extrem lauten 115 dB erzeugen. Die Lautstärke der Fahrrad-Presslufthupe kann man am Drehventil (auf dem Bild rechts in der Mitte, unterhalb der Befestigungsschelle, weiß) ganz einfach regeln. Mit Druckluft versorgt wird der Hupkörper von einer ca. 350 ml PET-Flasche, die dank eines 80 cm langen Verbindungsschlauches bequem im Flaschenhalter oder mittels beiliegendem Kabelbinder am Rahmen Ihres Fahrrads befestigt werden kann. Befüllt wird die Druckflasche einfach mit einer Autoventil-Luftpumpe (nicht im Lieferumfang) oder mit einem Kompressor bis max. 5,5 bar. Das Ventil dazu befindet sich unter dem Auslösehebel der Hupe, den man einfach nach hinten wegklappt.

Gemäß der deutschen StVZO ist am Fahrrad ausschließlich eine hellklingende Glocke vorgeschrieben. Die AIRZOUND Presslufthupe ist aus diesem Grund nicht für den öffentlichen Straßenverkehr in Deutschland zugelassen. Im Gelände und bei Rennen ist die Benutzung legal.

Gepäck und Transport

Mit diesem Zubehör machen Sie Ihr Liegerad zum Packesel

Möglichkeiten für den Transport von Gepäck und Utensilien finden Sie hier zusammengestellt. Machen Sie Ihr Liegerad mit diesen Optionen zum Packesel – im Alltag, auf Freizeit-Tour oder auf großer Reise.

Gepäckträger – Dreirad

Gepäckträger Liegedreirad Tricycle Recumbent Trike Luggage Rack

Der stabile Gepäckträger für zwei Packtaschen bis 25 kg Last wurde für die hohen Seitenkräfte beim Dreirad fahren optimiert. Ihre Packtaschen hängen schwerpunktgünstig tief unten und nah am Fahrer seitlich neben dem Hinterrad. Vorteil der drei Scorpion-Baureihen mit dem kleinen 20-Zoll-Hinterrad sowie der Gekko-Serie: Gleich integriert ist die Plattform für sperriges Gepäck über dem Hinterrad. Alu-Konstruktion aus 10 mm (Gekko), 12 / 10 mm (Scorpion-Modelle 20 Zoll) bzw. 14 mm (Scorpion-Modelle 26 Zoll) Rohr mit schwarzer Pulverbeschichtung.

Top Load-Aufsatz

Plattform Gepäckträger Liegerad Recumbent Trike Platform Luggage Rack Top Load

Sie wollen auch bei Scorpion-Modellen mit dem großen 26-Zoll-Hinterrad draufsatteln? Kein Problem. Mit dem Top Load-Aufsatz gelingt das spielend, er wird ganz einfach an den Hauptgepäckträger angeschraubt. Mit dieser Plattformlösung können Sie bis zu 10 Kilo unterbringen – und Ihr Zelt, die Isomatte oder ein Fahrrad-Korb fährt bestens gefedert mit.

Lowrider – Dreirad

Liegedreirad Trike Recumbent Tricicle Gepäckträger Luggage Rack Lowrider

Ideal für schwere Last: Am Scorpion fx sowie an Scorpion plus 20 und Scorpion plus 26 kann zusätzlich ein Lowrider-Träger für bis zu zwei weitere Taschen (bis 25 kg) am Gepäckträger montiert werden. Dadurch wandert der Schwerpunkt noch etwas tiefer und verbessert nochmals die Straßenlage.

Side Bag Mount

Side Bag Mount Taschen- und Zubehörhalter

n den universell einsetzbaren Seitentaschenhalter Side Bag Mount passen kleine Gepäckbehältnisse wie auch eine Vielzahl unterschiedlichster Anbauteile mit bis zu 5 kg Zuladung. Das reicht von wasserdichten Lenkertaschen wie z.B. von Ortlieb bis hin zum Halter fürs Getränk. Das schwarz eloxierte Alu-Rohr mit 22 mm Durchmesser lässt sich in unterschiedlichen Positionen am ErgoMesh-Sitz sowie den Sitzen der Gekko-Serie anbringen.

Microbag

Liegerad Tasche Gepäck Recumbent Bicycle Bag Luggage Microbag

Für die Fans des sportlichen BodyLink-Sitzes haben wir eine spezielle Tasche entwickelt, damit Sie die kleinen Notwendigkeiten des Alltags stets sicher mitführen können. Der Microbag bietet aber nicht nur am Rad 1 Liter Stauraum; vom Sitz abgenommen, wandelt er sich zur praktischen Hüfttasche. Gefertigt ist das formstabile Behältnis aus Wasser abweisendem Cordura®, es verfügt über einen geschützten Reißverschluss sowie Sicherheits-Reflexstreifen. (Bei 26-Zoll-Modellen der Scorpion-Serie teilweise nicht oder nur eingeschränkt verwendbar)

Trinkflaschenset

Trinkflaschenhalter Water Bottle Set Fahrrad Liegerad Recumbent Bicycle

Platz am Fahrrad ist wertvoll: Das Trinkflaschenset lässt Ihnen mehr Raum in den Gepäcktaschen. Angebracht ist es in Griffweite an der Rückseite des Sitzes, Doppelfunktion des Doppelhalters: Sie können dort auch die Hupe AirZound unterbringen. Die ist zwar im Geltungsbereich der StVZO keine Klingel, holt aber mit ihren bis zu 115 dB selbst Grizzlys aus dem Winterschlaf.

Universalhalter für Zubehör

Universalhalter fuer Zubehoer Universal Mount for Accessories

Alles im Blick und immer in Griffweite: Der Universal Mount ist die höchst praktische Antwort auf die Frage: Wo bringe ich das Handy am Rad unter? Einfach die Lenkerhaltung von Ihrem Handy, GPS-Gerät oder anderen digitalen Helfer auf der schwarz eloxierten Halterung (circa 7 cm lang, 22 mm Rohrdurchmesser) über dem Lenkerende festmachen.

Computerhalter

Computerhalter Speedometer Mount Fahrrad Liegerad Recumbent Bicycle Trike

Die kleine Variante für vorne: Mit dem leicht zu befestigenden Computerhalter sorgen Sie für aufgeräumte Verhältnisse amTretlager-Ausleger. So haben Sie Ihren Tacho vorn am Rad immer im Blick. Ideal auch für Ihr Batterie-Stecklicht – (nicht bei Modellen mit MTretlagermotor oder Umwerfer vorne).

Wind- und Wetterschutz

Wir lassen Sie nicht im Regen stehen

Schutzbleche Zweiräder

Fahrrad Schutzbleche Bicycle Mudguards Fenders Liegerad SKS

Funktionale Schutzbleche: Die mit einem Abweiser versehenen Schutzbleche von SKS sind weit heruntergezogen und schützen mit ihrer Breite von 55 Millimetern auch bei fetten Reifen gut vor Spritzwasser. Die aus robustem Kunststoff gefertigten Schützer ruhen auf einer formschönen, innen liegenden Befestigung, die sich elegant ins Rahmendesign schmiegt.

Schutzbleche Dreiräder

Dreirad Schutzbleche Tricycle Mudguards Trikefender

Optimierter Schutz mit eleganter Linienführung: HP Velotechnik hat mit dem Trikefender Schutzbleche speziell für Dreiräder entwickelt. Die Innenseite und die Unterkante sind weit heruntergezogen, um den Spritzschutz zum Fahrer gerade beim Kurvenfahren zu verbessern. Die Halteelemente sind geschützt auf der Innenseite angebracht. Das gerundete Profil mit 60 mm Breite ermöglicht die Montage fetter Reifen bis 50 mm Breite wie dem Schwalbe Big Apple.

Spritzschutz Enduro

Rear Mudguard Spritzschutz Enduro

Wer gerne im Gelände unterwegs ist, wird unseren praktischen Spritzschutz für das Hinterrad am Scorpion fs 26 Enduro nicht nur bei feuchtem Untergrund schätzen. Die breite und kräftige Konstruktion mit Alu-Träger schützt Nacken und Hinterkopf vor Spritzwasser und umherwirbelnden Teilchen.

Regenschutzhusse für Liegeradsitze

Regenschutzhusse Rain Cover Liegeradsitz Recumbent Seat

Universelle Regenschutzhusse aus blauem Ripstop-Nylon für alle unsere Sitzsysteme – damit es auch nach dem großen Guss trockenen Sitzes weitergeht. Die „kleine Blaue“ können Sie stets dabei haben, sie lässt sich schmal rollen oder falten und passt dann ganz einfach in den Microbag für den BodyLink-Sitz oder in die Rückenlehne beim ErgoMesh-Sitz. Am ErgoMesh Premium-Sitz haben wir sogar einen eigenen „Trockenboden“ für die Husse vorgesehen.

Zubehör Trikes

Hier finden Sie nützliches Zubehör für unsere Räder. Auch können Sie sich anhand der Bilder eine Vorstellung machen, was hinter der Zubehörliste steht.

Wenn man sich zum ersten mall mit einem Liegedreirad auseinandersetzt, fehlt einem die Erfahrung und die Auswahl erschlägt einen schier. Keine Angst, da wir diese Räder schon seit vielen Jahren selbst fahren, die verschiedenen Sachen aus dem Bereich des Zubehörs selbst testen, können wir Ihnen gerne einen Rat geben, was wir Ihnen in Ihrem ganz speziellen Fall empfehlen würden. Dabei ist uns nicht wichtig Ihnen viel zu empfehlen, sondern genau das Zubehör, dass Sie auch selbst gut brauchen können.

Sprechen Sie uns doch einfach an!

Hier finden Sie in Rubriken folgendes Zubehör:

R34 das Faltdreirad mit Elektromotor

Das R34 Elektro-Klappdreirad hat denselben Rahmen und somit dieselben Abmaße wie das Modell R32 ohne Elektroantrieb. Auch das Zusammenfalten ist genauso einfach wie bei allen Di Blasi Modellen. Der einzige Unterschied ist der Motor und der abnehmbare Akku. Wenn Sie das R34 bestellen, ist ein Li-Po-Akku (Lithium-Polymer- Akkumulator) schon mit dabei. Dieser Akku bringt Sie laut Hersteller bis zu 25 km weit, ohne zu treten. Beim PEDELEC System wird der Motor durch den Pedalantritt gesteuert. Also wenn Sie in die Pedalen treten, wird durch einen Sensor der Motor zugeschaltet. Die Muskelkraft wird unterstützt, als würde jemand das Fahrrad anschieben. Auf Wunsch kann man es auch mit einer Drehgriffsteuerung erhalten, dann wird die Geschwindigkeit stufenlos an einem Drehgriff geregelt. Mit diesem Rad können auch Personen mit eingeschränkter Kraft an Radtouren teilnehmen. Wenn die Kraft nachlässt, einfach Motor zuschalten und schon geht es einfacher.

• Elektromotor: 24V – 250 W
• max.Geschwindigkeit: ca. 6 km/h (nur Motor)
• Akku: Li-Po-Akku24 V – 9 Ah (Gewicht. 2,8 kg)
• Reichweite • Vorderbremse: 2Stck. unabhängige v-Brakes
• Rad: Alu-Felgen mit NirostaSpeichen

Version 1 – Pedelec

Der Motor schaltet sich zu wenn Sie treten und unterstützt dadurch das Dreirad. Umso schneller Sie treten (Pedale bewegen), desto schneller bewegt sich auch Ihr Dreirad. Der Vorteil ist, dass Sie während dem Fahren nicht ständig einen Gasgriff betätigen müssen um eine Elektrounterstützung zu erhalten.

Di Blasi R34 Pedelec  2799,- €
Tragetasche R34                 65,- €

Einkaufskorb 49,- €

Version 2 – Twistgrip (Drehgriff):

Der Motor wird geregelt über einen Gasgriff am Lenker wie bei  einem Motorrad. Der Gasgriff befindet sich auf der rechten Lenkerseite. Der Vorteil ist, dass Sie an einem Berg problemlos anfahren können. Sie müssen nur den Gasgriff drehen und losfahren. Bei der Version Pedelec müssten Sie treten.

Di Blasi R34 Twistgrip  2999,- €
Tragetasche R34                    65,- €

Einkaufskorb 49,- €

R30 der Faltscooter

Das Modell Di Blasi R30 ist ein faltbares Dreirad mit einem modernen Elektromotor. Es ist der optimale Wegbegleiter für Personen, welche aus gesundheitlichen oder persönlichen Gründen kein Fahrrad mehr fahren können, aber trotzdem mobil bleiben möchten. Die meisten Elektrorollstühle sind klobig und schwer, sodass man diese nicht transportieren kann.

Der Di Blasi Faltrollstuhl ist aber das Gegenteil, denn er ist klein und leicht. Im gefalteten Zustand hat der Scooter die Größe eines Koffers. Sie müssen einfach nur eine Taste betätigen und das Mobil entfaltet sich von ganz allein. Wenn das Gefährt durch den beeindruckenden Faltmechanismus entfaltet ist, bietet es einen einfachen tiefen Einstieg zum bequemen Sitz. Nach dem Einschalten braucht man nur den Daumenhebel zu betätigen, um die Geschwindigkeit zu regulieren. Es kann zwischen zwei Geschwindigkeitsstufen gewechselt werden. Der leistungsstarke Motor von 200 Watt und das relativ geringe Eigengewicht ermöglicht sogar Steigungen von bis zu 11 % zu befahren. Die Gesamtbreite ist nur 61,5 cm und der Wenderadius beträgt 82 cm. Somit ist das Dreirad auch in engeren Bereichen fahrbar. Auch das Rückwärtsfahren mit zusätzlichem Warnton ist möglich. Zusammengeklappt hat der Di Blasi R30 Scooter die Größe von nur 61,5 x 38,5 x 49,5 cm und kann daher fast überall gelagert werden: z.B. im Kofferraum, im Reisemobil oder in der Wohnung. Wenn das Mobil zusammengefaltet ist, kann man es durch den herausziehbaren Griff wie einen Rollkoffer hinter sich herziehen. Das Gewicht (inklusive Akku) beträgt 26,5 kg und ohne Batterie, die schnell entfernt werden kann, beträgt das Gewicht 23,6 kg. Das Modell R30 wird mit einer modernen Lithium-Batterie betrieben, welche sehr leicht und zuverlässig ist. Die Anwendung des Akkus erfordert keine besondere Pflege, dank eines elektronischen Steuergerätes für Ladung und Entladung. Die aktuelle Akkukapazität lässt sich auf einer Anzeige ablesen und bei eintretender Dunkelheit schaltet sich sensorgesteuert die LED-Lichtanlage automatsch ein.  Mit einer Akkuladung ist eine Gesamtstrecke von bis zu 24 km möglich. Das Di Blasi R30 ist in den Farben Rot (RAL 3020), Blau (RAL 5005) und Anthrazit (RAL 7016) lieferbar.

• Di Blasi R30                  2799,- €
• Ersatzakku                      380,- €
• Ersatz-Ladegerät          75,- €
• Abdecktasche                    76,- €

• gefaltet: 61,5 x 38,5 x 49,5 cm

• Gewicht mit Batterie: 26,5 kg

• Gewicht ohne Batterie: 23,6 kg

• Räder: 12 ½ x 2 ¼

• sensorgesteuerte Beleuchtung

• Hupe

• Elektrobremse am Motor

• mit Rückwärtsgang

• Max Zuladung : 100 kg

• Wendekreis: 82 cm

• Max speed: 6 km/h

• Reichweite: ca. 24 km

• Steigung: 11 %

• Spannung: 24V DC

• Leistung Motor: 200 W

• Batterie Type: Lithium (LiFePO4)

• Gewicht Batterie: 2,9 kg

• Voltage: 24V

• Leistung: 9Ah

• Ladegerät: 2 A

Hase-Bikes

Die HASE BIKES Manufaktur baut seit 1994 ausschließlich Spezialräder. Etwas andere Bikes und Trikes, die bei perfekter Praxistauglichkeit prallen Fahrspaß und Freude an Mobilität bringen.

Hase-Fahrräder sind sogenannte Delta-Trikes, was bedeutet, dass zwei Räder hinten und ein Rad vorne ist. Dies bringt unter anderem einen sehr kleinen Wendekreis.

Achtung, da wir gerade unsere Web-Seite aufbauen, ist im Moment nur ein Link hier zu den Rädern von der Firma HASE geschaltet.

https://hasebikes.com/143-0-Liegerad-KETTWIESEL-EVO-STEPS.html

Sparen Sie bares Geld:

JobRad-Logo

Ihr Wunschrad über den Arbeitgeber – Fahrspaß und Steuervorteile inklusive!

Mehr auf jobrad.org

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2021 Rad-Häusl

Theme von Anders NorénHoch ↑